Navigation

Krimidinner Speyer - Aufregende Unterhaltung und Nervenkitzel

Man nehme eine Portion erstklassige Schauspieler, eine Prise Mord, eine heiße Spur sowie unerwartete Wendungen und kombiniert all das mit einem köstlichen Gänge-Menü. Das Kriminal Dinner im Hotel Lösch Pfälzer Hof wartet schon auf Sie - Kitzel für Nerven und Gaumen! Sichern Sie sich noch heute Ihr Ticket für die besondere Ganovenjagd!

Krimidinner Speyer

Speyer, eine kreisfreie Stadt am Oberrhein, rund 30 Kilometer südwestlich von Heidelberg gelegen, ist wohl eine der ältesten Städte Deutschlands. Die Geschichte der Stadt reicht bis in die Zeit des Römischen Reiches zurück. Mit der Unterwerfung Galliens durch die Römer im Jahre 50 v. Chr. wurde der Rhein die Außengrenze des Römischen Reiches. Mit der Errichtung eines römischen Militärlagers auf dem heutigen Stadtgebiet wurde 40 Jahre später der Grundstein Speyers gelegt. Die heute rund 50.000 Einwohner zählende Stadt blickt zudem auf eine lange jüdische Geschichte zurück.

Der im Jahre 1061 geweihte Speyerer Dom ist Grabstädte von acht Kaisern und Königen und vier Königinnen sowie zahlreicher Bischöfe. Das monumentale Gotteshaus ist heute Weltkulturerbe und war 1981 erst das zweite deutsche Kulturgut, das in die Liste der UNESCO steht. Besonders imposant und beeindruckend sind die Krypta, der Kaisersaal, die 60 Meter hohe Aussichtsplattform und der Domgarten. Der 1500 Liter fassende Domnapf, wird heute noch bei einem besonderes mittelalterlichen Ritualen beispielsweise mit Wein befüllt. Aber auch die Dreifaltigkeitskirche oder die Gedächtniskirche mit dem höchsten Kirchturm der Pfalz (100 Meter) sind wahrlich einen Besuch wert.

Jedes Jahr finden in Speyerers Altstadt zahlreiche Feste, Festivals und Märkte statt. So beispielsweise das vom Kinder- und Jugendtheater organisierte Zeltfestival "Kulturbeutel" im Domgarten. Diese Veranstaltung in Zirkus- und Theaterzelten bietet Klein und Groß einiges zum Schauen. Oder auch das altbekannte Altstadtfest, das mit der eindrucksvollen Atmosphäre der Altstadt viele Besucher anlockt lockt die Massen. Dort können Sie auch die typisch herzhafte und deftige Pfälzer Küche genießen. Wie etwa der berühmt berüchtigte Pfälzer Saumagen oder die Flääschknepp - sogenannte Fleischknödel mit Meerrettichsauce, sauren Gurken und Salzkartoffeln.

Kulinarische Genüsse gibt es auch bei unserem interaktiven Krimidinner. Umrahmt von einem spannenden und verzwickten Kriminalfall, wird unseren Gästen ein herrliches 4-Gänge-Menü serviert. Kriminell, hochdramatisch und genussvoll präsentiert sich unser Rundumpaket aus köstlichem Essen und professioneller Unterhaltung - bei unserem Krimidinner Speyer!