Navigation

Leichenmahl

Wir befinden uns im Schloss der verstorbenen Gräfin zu Grunewald-Schaffhausen.

Wie es der Wunsch der Verstorbenen war, wird zugleich mit ihrer Beisetzung auch das Testament verlesen. Auf dem Schloss finden sich die Familienangehörigen sowie die Hausgäste und die Freunde der Gräfin versammelt, um dieser feierlichen Testamentseröffnung beizuwohnen.

Wer wurde von der dahingeschiedenen Gräfin als Erbe des beträchtlichen Familienvermögens eingesetzt?

Und werden die anderen Verwandten dies so einfach hinnehmen?

Erleben Sie eine spannende und unterhaltsame Erbschaftsangelegenheit.

Aktuelle Termine zu diesem Stück

Es wurden leider keine aktuellen Veranstaltungen für diesen Tatort gefunden.
Nutzen Sie doch einfach die Suchfunktion, um einen passenden Krimidinner-Spielort in Ihrer Nähe zu finden.