Navigation

Datenschutz

1. Allgemeines
Die personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

2. Datenerfassung
a) Vom Internet-Browser automatisch übermittelte Daten werden gespeichert:
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse
b) Über Formulare erfasste Bestands- und Nutzungsdaten sowie ggf. Zusatzdaten (siehe unten) werden gespeichert. Bestandsdaten sind personenbezogenen Daten, die zur Identifizierung des Kunden notwendig sind (E-Mail, Name, Vorname und Adresse). Nutzungsdaten sind Daten, die zur Zahlungsabwicklung benötigt werden (Bankverbindung / Kreditkarteninformationen).

3. Verwendung Nutzungsdaten
a) Zum Zwecke der Zahlungsabwicklung werden die erforderlichen Nutzungsdaten zusammen mit den Bestandsdaten an einen Finanzdienstleister übermittelt. Nach der vollständigen Begleichung der Entgeltforderung und Ablauf aller Zahlungsfristen können Nutzungs- und Abrechnungsdaten nach Anforderung des Kunden gelöscht werden.
b) Auf Anordnung der zuständigen Stellen darf im Einzelfall Auskunft über Nutzungsdaten erteilt werden, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

4. Informationen über Cookies
a) Zur einfacheren Nutzung des Angebots werden teilweise so genannte Cookies eingesetzt.
b) Das Speichern von Cookies auf der Festplatte kann verhindert werden, indem in den Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" gewählt wird. Dies kann jedoch eine Funktionseinschränkung der Angebote zur Folge haben.
5. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl= bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
(Quellenangaben: Google Analytics Datenschutzerklärung)

6. Auskunft
Auf Verlangen kann dem Kunden, nach entsprechender Identifikation, Auskunft zu seinen gespeicherten Daten erteilt werden. Sollen die Daten des Nutzers endgültig gelöscht werden, genügt eine entsprechende Mitteilung an Engesser Marketing. Es wird darauf hingewiesen, dass unter Umständen bestimmte personenbezogene Daten aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten erst nach einem bestimmten Zeitraum gelöscht werden dürfen. In diesem Fall erfolgt bis zur Löschung eine Sperrung der davon betroffenen Daten. Fragen können über die folgende E-Mail-Adresse info(at)engesser-marketing.de gestellt werden.