Krimidinner Bern (CH)

Ein spannender Krimifall und kulinarische Köstlichkeiten erwarten Sie bei unserem Krimidinner Bern! Kommen Sie vorbei und erleben Sie einen Abend der Spitzenklasse. Hier wird Ihnen nicht nur ein köstliches 3-Gänge-Menü, sondern auch ein mitreißender Kriminalfall serviert. Stellen Sie Ihre Spürnase unter Beweis und schnappen Sie den Übeltäter. Also nichts wie hin zum Krimidinner in Bern!

Es wurden leider keine aktuellen Veranstaltungen für diesen Tatort gefunden.
Nutzen Sie doch einfach die Suchfunktion, um einen passenden Krimidinner-Spielort in Ihrer Nähe zu finden.

Zu Besuch in der Bundesstadt beim Krimidinner Bern

Die Stadt Bern liegt im Schweizer Mittelland entlang beider Ufer der Aare. Sie ist Zentrum des gleichnamigen Agglomertionsraums, zu dem noch über 60 weitere Schweizer Gemeinden gehören. Berns Geschichte reicht mit seiner Erstbesiedelung bis ins 2. Jahrhundert v.Chr. zurück. Laut der Cronica de Berno, den ältesten geschichtlichen Aufzeichnungen der Stadt, ist Bern im Jahr 1191 durch Herzog Berchtold V. von Zähringen gegründet worden. Der heutige Stadtname wird allerdings erst 1208 zum ersten Mal urkundlich belegt. Seit 1218 trägt die Stadt den Titel der freien Reichsstadt. Durch den Westfälischen Friedensschluss im Jahr 1648 erlangte Bern vollständige staatliche Souveränität und war somit unabhängig vom Heiligen Römischen Reich. Seit 1848 ist Bern die inoffizielle Hauptstadt der Schweiz. Sie wird deshalb als Bundesstadt bezeichnet und ist rechtlich nicht als Hauptstadt anerkannt. Anfang 2017 wird Bern als Fair Trade Town für die besondere Förderung von Fair-Trade-Waren für ein fairen Handel ausgezeichnet. Bern gilt zudem als größtes Verwaltungszentrum der Schweiz.

Unterwegs in den Gassen eines UNESCO-Weltkulturerbes mit dem Krimidinner Bern

Bern ist eine Stadt, die für jeden etwas zu bieten hat! Sie gehört zu den beliebtesten Zielen für nationale und internationale Touristen. Die von zahlreichen Gässchen, Brunnen und Steinhäusern geprägte Altstadt im mittelalterlichen Flair ist seit 1983 UNESCO-Weltkulturerbe und ein absolutes Muss für jeden Besucher. Die sich durch die ganze Stadt ziehenden Arkaden und die zahlreichen Museen ermöglichen auch bei schlechtem Wetter einen unvergesslichen Aufenthalt. Im Sommer lädt die Aare dann zum Baden ein. Und wer ungern schwimmen geht, der kann ganz einfach den ebenfalls am Fluss liegenden Botanischen Garten besuchen. Auch der Tierpark Dählhölzli bzw. seine Außenstelle, der BärenPark, sind einen Besuch wert. Bei letzterem kann man Braunbären bewundern, welcher auch als Wappentier der Stadt bekannt sind. Bern ist außerdem, dank seiner zentralen Lage der optimale Ausgangspunkt für Ausflüge in die ganze Schweiz.

Krimidinner Bern – Das Erlebnis, dass Ihre Reise perfekt macht!

Es ist also egal, was Sie vorhaben und wie das Wetter ist, Bern ist zu jeder Zeit eine Reise wert. Besonders unser Krimidinner Bern rundet ihren Trip perfekt ab. Bei uns können Sie ihrer Spürnase freien Lauf lassen! Es gilt Hinweise zu sammeln, Spuren nachzugehen und den Täter zu schnappen! Genießen Sie ein spannenden Abend voller Krimiaktion und einem vorzüglichen Gänge-Menü beim Krimidinner Bern.

DAS KRIMINAL DINNER IN IHRER STADT