Krimidinner Ankum

Herzlich willkommen zum Krimidinner Ankum. Am heutigen Abend erwartet Sie ein spannender Kriminalfall mit Spannung und Nervenkitzel in diesem beschaulichen Städtchen. Denn leider gab es hier einen schrecklichen Mordfall, den es nun zu klären gibt. Also worauf warten Sie noch? Begeben Sie sich auf Spurensuche und finden Sie heraus, wer der Täter war und weshalb das Opfer sterben musste. Doch seien Sie auf der Hut, an diesem Abend ist jeder ein potentieller Verdächtiger. Wir wissen wie anstrengend eine solche Ganovenjagd ist, deshalb serviert Ihnen das Onkel Otto am Dom ein köstliches Gänge-Menü zur Stärkung. Nichts wie hin zum Krimidinner Ankum.

Sie möchten sich nicht auf einen Termin festlegen?
Dann unterstützen Sie unsere Künstler*innen und Gastronom*innen indem Sie einen Gutschein erwerben.

Gutschein buchen

 Kein passender Termin dabei? Bestellen Sie doch einen Gutschein

Gutschein buchen

Krimidinner Ankum – Ermittlungen auf hügeligem Terrain

Eingebettet in eine hügelige Landschaft in der Nähe von Osnabrück ist Ankum zu finden. Das beschauliche Städtchen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Einst war Ankum als Marktort für Tücher bekannt und auch heute wird hier immer noch Viehhandel betrieben.

Bereits im Jahr 2008 wurden bedeutende Erkenntnisse zur Besiedelung des Platzes der Kirchenburg im Frühmittelalter und im Hochmittelalter durch archäologische Befunde gewonnen. Zudem wurden Tongefäße gefunden, die eindeutig der Hunneschans Keramik zugeordnet werden können. Dieser Fund wies eindeutig darauf hin, dass die Anwohner zur damaligen Zeit wohlhabend waren.

Sportlich und kulturell unterwegs in Ankum

Vor allem Sportenthusiasten kommen in Ankum auf ihre Kosten. Der Ankumer See, der sich in der Nähe des ehemaligen Gut Brunning befindet stellt heute ein Naherholungsgebiet dar. Auch ein Golfplatz zieht besonders am Wochenende eine Vielzahl Sportbegeisterter an. In malerischer, leicht hügeliger Kulturlandschaft können auf einer 18-Loch-Meisterschafts-Golfanlage Bälle geschlagen werden. Für Naturliebhaber eignet sich der Trimmpfad mit Wassertretanlage und Waldkinderspielplatz hervorragend. Die Gemeinde erschuf diesen nach Kneippschem Vorbild. Durch die ständige Speisung von Quellwasser ist deshalb auch das Wasser sehr klar. Für Wanderbegeisterte gibt es beispielsweise den Kreuzweg Taggenbrock, der sich hervorragend für eine kulturelle Wanderung eignet. Auf diesem Weg erhascht man sogar einen herrlichen Blick auf Ankum.

Auch für Kulturliebhaber bietet Ankum das ein oder andere Schmankerl. Die St. Nikolaus-Pfarrkirche mit Arkaden sowie die alte Kirchburg beherrschen das gesamte Stadtbild. Im Jahr 800 wurde die Pfarrkirche als Gaukirche des Farngaues erbaut und gilt somit als Mutterkirche einer Vielzahl an Gemeinden in und um Osnabrück. Wird die Turmhöhe der majestätischen Kirche gemessen, so kommt diese auf ganze 83 Meter.

Gaumenfreuden und Nervenkitzel beim Krimidinner Ankum

Unser Krimidinner Ankum bietet Krimiliebhabern ein einzigartiges Erlebnis, das Genuss und Spannung gleichermaßen kombiniert. Während Sie ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen ermitteln Sie an einem spannenden Mordfall. Egal ob allein oder als Team - setzen Sie alles daran den Mörder zu ermitteln. Wir garantieren Ihnen einen mörderisch guten Abend in bester Gesellschaft – und eines ist schon jetzt sicher! Dieser Abend wird mindestens einem für immer den Atem rauben

DAS KRIMINAL DINNER IN IHRER STADT