Warendorf-Hoetmar

Wir haben das Richtige für jeden Krimifan: Ein Krimitheaterstück begleitet von feinsten Gaumenfreuden. Begeben Sie sich auf eine aufregende Verfolgungsjagd und schnappen Sie den Übeltäter bei einem leckeren Essen mit Ihren Freunden und Familie. Also nichts wie hin zum Kriminal Dinner! 

Unser Krimidinner Warendorf-Hoetmar erleben Sie in der wundervollen Gaststätte Bütfering.

Sie möchten sich nicht auf einen Termin festlegen?
Dann unterstützen Sie unsere Künstler*innen und Gastronom*innen indem Sie einen Gutschein erwerben.

Gutschein buchen
Sa

3-Gang-Buffet

84,90 EUR
VVK geschlossen

 Kein passender Termin dabei? Bestellen Sie doch einen Gutschein

Gutschein buchen

Stadt der Pferde

Warendorf-Hoetmar ist ein malerisches Dorf in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Es liegt im Münsterland, einer Region, die für ihre charmanten Landschaften und ihre landwirtschaftliche Tradition bekannt ist. Hoetmar ist ein Ortsteil von Warendorf, einer Stadt, die auch als "Stadt der Pferde" bezeichnet wird.
 Das Dorf ist geprägt von gut erhaltenen Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden, die eine idyllische Atmosphäre schaffen. Ein besonderes Highlight ist die St. Lambertus-Kirche, eine beeindruckende romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, deren Turm weithin sichtbar ist.

Idyllische Ruhe

Die Umgebung von Warendorf-Hoetmar lädt zu Spaziergängen und Fahrradtouren ein. Die sanften Hügel, die grünen Wiesen und die idyllischen Flussläufe sind typisch für die münsterländische Landschaft. Es gibt zahlreiche gut ausgeschilderte Wander- und Radwege, die es Ihnen ermöglichen, die Natur zu erkunden und gleichzeitig die Ruhe und Schönheit der Umgebung zu genießen.

Ein weiteres Highlight von Warendorf-Hoetmar ist seine Nähe zum Emssee, einem wunderschönen See, der sich ideal zum Angeln, Bootfahren oder einfach zum Entspannen am Ufer eignet. Hier können Sie die Natur in vollen Zügen genießen und dem Alltagsstress entfliehen.

Traditionsreiche Pferdezucht

Das Dorf ist auch für seine traditionelle Landwirtschaft bekannt, insbesondere für die Pferdezucht. Warendorf ist der Sitz der Deutschen Reiterlichen Vereinigung und beherbergt das bekannte NRW-Landesgestüt, wo hochwertige Pferde gezüchtet und trainiert werden. Pferdeliebhaber finden hier zahlreiche Veranstaltungen und Reitwege, die ihnen ermöglichen, die Faszination dieser edlen Tiere hautnah zu erleben.

DAS KRIMINAL DINNER IN IHRER STADT