Abensberg

Freuen Sie sich auf einen mörderisch guten Abend voller Gaumenfreuden und Nervenkitzel. Denn bei unserem Original Kriminal Dinner im Kuchlbauer Weissbierstadl in Abendsberg werden Ihnen nicht nur exquisite Speisen aufgetischt, sondern auch mindestens ein verzwickter Kriminalfall! Genießen ein schmackhaftes Gänge-Menü in Kombination mit bester kriminalistischer Theater-Unterhaltung beim Krimidinner Abensberg.

Jetzt Tickets sichern! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie möchten sich nicht auf einen Termin festlegen?
Dann unterstützen Sie unsere Künstler*innen und Gastronom*innen indem Sie einen Gutschein erwerben.

Gutschein buchen

 Kein passender Termin dabei? Bestellen Sie doch einen Gutschein

Gutschein buchen

Krimidinner Abendsberg „Historisch – Lebendig – Anders“

Willkommen zum Krimidinner Abensberg. Die kleine Stadt mit über 14.000 Einwohnern liegt im Bundesland Bayern, etwa 30 Kilometer südwestlich von Regensburg entfernt. Die Spargel- und Hopfenstadt bildet das „nördliche Tor“ zur Hallertau und richtet berühmte Krimidinner aus. Bereits in der Jungsteinzeit gab es Siedlungen in der Nähe von Abensberg. Von besonderer Bedeutung ist das Feuersteinbergwerk von Arnhofen. In der damaligen Zeit wurde hier der berühmte Feuerstein, auch Silex genannt, gebaut und als „Stahl der Steinzeit“ bezeichnet. Bisher konnte man über 20.000 Einzelschächte des Bergwerkes nachweisen. Im Jahre 1348 wurden Abensberg die Stadtrechte anerkannt. Demnach durften Sie niedere Gerichtsbarkeit ausüben und Märkte abhalten. Daraufhin wurden die Stadtmauern errichtet mit rund 37 Rund- und 8 Ecktürmen, die zum Teil heute noch erhalten sind. Während des Dreißigjährigen Krieges wurde die Stadt trotz Schutzbrief zerstört und erstrahlt heute im barocken Baustil. Dieses mittelalterliche Ortsbild verleiht dem Krimidinner Abensberg einen besonderen Charme.

Naturschutzgebiet und Fauna-Flora-Habitat

Im Jahre 1984 wurden die Dünen vom Bayerischen Landesamt für Umwelt als bedeutende Geotope ausgewiesen. Etwa 4,2 Kilometer östlich von Abensberg befindet sich das etwas kleinere Naturschutzgebiet die Binnendünen und Offenstetten. Der größere Teil, etwa 18 Hektar,  befindet sich 1,2 Kilometer von Siegenburg entfernt. Beide sind außerdem Bestandteil der Fauna-Flora-Habitat (FFH), da hier auch eine Reihe an stark bedrohten Pflanzen wachsen. 

Erfahren Sie das kulturelle Angebot und das Krimidinner Abensberg

Auch innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern birgt die Stadt Abensberg einen besonderen Reiz. Wandeln Sie vorbei an prächtigen Bürgerhäusern, am Rathaus und dem Maderturm und genießen Sie lebendige Atmosphäre in vollen Zügen. Auch eine Stadtführung wirft spannende Einblicke in die langjährige Geschichte der Stadt und zeigt Ihnen wie vielfältig das kulturelle Angebot ist. Erleben Sie außerdem einen kulinarischen Kurzurlaub mit packendem Krimispaß beim Krimidinner Abensberg!

Abwechslung, Genuss und interaktiver Krimispaß

Neben vielseitiger Abwechslung, die die Stadt Abensberg bietet, werden ausgewählte Gastronomen, Restaurants und Hotelbesitzer auf Trab gehalten: Ein Mörder treibt sein Unwesen. Ein Ticket buchen ist ganz einfach, aber den Fall lösen könnte tückisch sein. Das glauben Sie nicht? Dann stellen Sie ihr Können unter Beweis, helfen Sie unseren Ermittlern oder übernehmen Sie die Rolle des Kriminaloberkommissars! In jedem Fall überführen Sie den Täter und amüsieren sich bei einem spannenden Krimitheater. 

Sie möchten beste Unterhaltung verschenken? Dann eignet sich einer unserer Geschenkgutschein hervorragend als Geschenk. Egal ob zum Geburtstag, Weihnachten oder einem anderen besonderen Anlass: Mit einem Krimidinner-Gutschein verschenken Sie ein packendes und spannendes Erlebnis was unsere Gäste nicht so schnell vergessen werden!
 

DAS KRIMINAL DINNER IN IHRER STADT