Flensburg

Herzlich willkommen zum Krimidinner Flensburg in Schleswig-Holstein, der mit rund 90.000 Einwohnern drittgrößten Stadt des Bundeslandes. Freuen Sie sich auf einen Abend der Extraklasse und lassen Sie sich von unseren hochkarätigen Künstlern in den Bann ziehen. Denn unser Krimitheater verspricht Spannung, Mordsspaß und beste Unterhaltung zugleich. Zusätzlich werden Sie vom GUDLAK Restaurant & Strandbar recht herzlich zu einem exquisiten Gänge-Menü in besonderem Ambiente direkt an der Ostsee eingeladen.

Sichern Sie sich Ihre Tickets für eine unvergessliches Erlebnis beim Krimidinner Flensburg!

Sie möchten sich nicht auf einen Termin festlegen?
Dann unterstützen Sie unsere Künstler*innen und Gastronom*innen indem Sie einen Gutschein erwerben.

Gutschein buchen

 

 Kein passender Termin dabei? Bestellen Sie doch einen Gutschein

Gutschein buchen

Norden – Schleswig-Holstein – Krimidinner Flensburg

Moin, Moin und herzlich Willkommen in der nördlichsten kreisfreien Stadt Deutschlands: Flensburg. Der Stadt, die im 16. Jahrhundert als eine der bedeutendsten Handelsstädte galt, aufgrund der Handelsbeziehungen die bis ins Mittelmeer, nach Grönland und sogar in die Karibik reichten, und im 18./ 19. Jahrhundert einen Wiederaufschwung erlebte, mit der Weiterverarbeitung und dem Handel von Rum und bis heute als traditionsreiche Hafenstadt zählt. Sie bietet ein maritimes Flair, Einblicke in die skandinavischen Ländertraditionen und das Krimidinner Flensburg.

Bühne frei für Theater in Flensburg

Bereits im 15 Jahrhundert galt Flensburg als Vorläufer für Theatererlebnisse in Form von Passionsspielen. Auch in der heutigen Zeit ist die Flensburger Theaterszene gefragt. Unter anderem wird auf der Bühne des Stadttheaters oder dem im Jahre 1920 entstandenen Ensemble, der Niederdeutschen Bühne Flensburg, die sprachliche und kulturelle Vielfalt, die die Flensburger Theaterszene bietet, vergegenwärtigt. Da passt das Krimidinner Flensburg perfekt in die Szenerie, mit dem Unterschied, dass Sie bestimmen wie der Abend verläuft.

Bismarckhering, Flensburger Bier und andere heimische Spezialitäten

In der Küche Flensburg finden sich hauptsächlich norddeutsche, aber auch teils dänische Speisen. Unter anderem Labskaus, Grünkohl und dänische Hot Dogs. Außerdem hat Bismarck den wohlbekannten Bismarckhering hier verspeist und als „grandios“ bezeichnet. Erlauben Sie sich eine der norddeutschen Spezialitäten und genießen Sie an einer der beliebten Fischbuden ein leckeres Fischbrötchen. Frisch aus dem Wasser schmeckt der Fisch noch am besten. Als Nachtisch empfiehlt sich der Flensburger Rumtopf. Früchte werden in Rum eingelegt und bei Bedarf mit Eis und Sahne kombiniert. Neben vielen Spezialitäten wird hier auch gerne kühles Bier getrunken, das „Flens“, der Flensburger Grog und der bis 2000 produzierte Bommerlunder.

Atemraubende Spannung

Wenn einem das nicht einen schmackhaften Abend, mit einem delikaten Gänge-Menü, erfrischenden Getränken und mordsmäßigen Spaß verspricht? Setzen Sie sich mit Ihren Freunden, Ihrer Familie oder auch Ihren Kollegen: innen zusammen. Werden Sie zum Chef-Ermittler und lösen Sie den Fall. Aber Vorsicht: Jeder in diesem Raum ist ein potenzieller Täter! Selbst Ihr Sitznachbar könnte mehr über das Geschehene wissen als er zugibt. Also sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für das Krimidinner Flensburg.

DAS KRIMINAL DINNER IN IHRER STADT