Krimidinner Bonn

Bekannt als Tor zum Mittelrheintal ist Bonn der perfekte Standort für ein einzigartiges Krimidinner Bonn. Wo sich bereits Dichter, Musiker und Maler von der wunderschönen Landschaft zu Werken jeglicher Art inspirieren ließen, gilt es nun einen schrecklichen Mordfall aufzudecken. Beim Krimidinner Bonn wird Ihnen alles geboten, was ihr Krimiherz höher schlagen lässt: spannende Ermittlungsarbeiten, ein interaktives Kriminalstück und ein exklusives Gänge-Menü, das Ihnen in Meyers Speis & Trank oder im Hotel Restaurant zur Post serviert wird. Wenn Sie also Lust auf Nervenkitzel und Gaumenfreuden haben, dann nichts wie hin zum Krimidinner Bonn.

Sie möchten sich nicht auf einen Termin festlegen?
Dann unterstützen Sie unsere Künstler*innen und Gastronom*innen indem Sie einen Gutschein erwerben.

Gutschein buchen

 Kein passender Termin dabei? Bestellen Sie doch einen Gutschein

Gutschein buchen

Krimidinner Bonn­ – Erleben Sie die Bundesstadt

Die kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln zählt zu den traditionsreichsten Städten am Rhein. Hier tagte die Regierung der Bundesrepublik Deutschland bevor Berlin Regierungssitz wurde. Und hier wurde einer der bekanntesten Komponisten geboren, der noch heute die Stadt prägt: Ludwig van Beethoven.

Eine Stadt voller Geschichte und Geschichten.

Bonn blickt auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurück und ist damit eine der ältesten Städte Deutschlands. Von 1597 bis 1794 war sie Haupt- und Residenzstadt des Kurfürstentums Köln. 1770 kam der bekannte Komponist Ludwig van Beethoven zur Welt. Im Laufe des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die 1818 gegründete Universität Bonn zu einer der bedeutendsten deutschen Hochschulen. 1948/49 tagte in Bonn der Parlamentarische Rat und arbeitete das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland aus, deren erster Parlaments- und Regierungssitz Bonn wurde. Nach der Wiedervereinigung 1990 beschloss der Bundestag 1991 mit einer knappen Mehrheit an Stimmen seinen Umzug an die Spree. Parlament und Teile der Regierung nahmen 1999 ihre Arbeit in Berlin auf. Mit der Ansiedlung zahlreicher internationaler Organisationen wurde Bonn zur deutschen UNO-Stadt.

Bonn, Du glücklicher Boden.

Die wechselvolle Vergangenheit hat die Menschen in Bonn geprägt. Bonnerinnen und Bonner sind überzeugte Rheinländer, mit ein bisschen französischem Einschlag und immer offen für Neues. Sie mögen es gerne fröhlich-heiter. „Bonna solum felix“ hieß es schon im 16. Jahrhundert, „Bonn, Du glücklicher Boden.“ Hier gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Von Beethoven und seinen Spuren in Bonn, über die Museumsmeile bis hin zu zahlreichen historischen Gebäuden wie dem alten Rathaus. Dieses entstand in den Jahren 1737 bis 1780 und befindet sich in der Bonner Innenstadt. Mit seiner vergoldeten Freitreppe erlangte das Rathaus große Bekanntheit und dient heute als Vorzeigeobjekt der Stadt. Ein weiteres lohnendes Ausflugsziel ist das Poppelsdorfer Schloss ­­– ein Barockschloss, welches in Bonn-Poppelsdorf beheimatet ist. In dem Barockschloss befinden sich verschiedene Abteilungen des Bereichs Naturwissenschaften der Bonner Universität. In der Sommerzeit lädt der Innenhof jeden Samstag zu den Poppelsdorfer Schlosskonzerten ein.

Bonn ist Beethoven

Das Erbe Ludwig van Beethovens, der 1770 in Bonn zur Welt kam, wird hochgeachtet und geehrt, seine Musik ist überall präsent. Das Beethoven-Orchester und das Beethovenfest verbinden Bonn mit Musikfans weltweit. Entdecken Sie mehr über Beethoven und besuchen Sie das Beethoven-Haus – Geburts- und Wohnhaus Ludwig van Beethovens. Dieses beherbergt ein Museum mit der größten Beethoven-Sammlung weltweit. Ein weiteres Beethoven-Highlight ist die Beethovenhalle im Norden Bonns am Rheinufer. An der unverkennbaren Kuppel ist sie selbst aus großer Entfernung zu erkennen. Hier finden regelmäßig Konzerte durch namhafte Künstler statt.

Das Krimidinner Bonn – Ein Vergnügen für alle Sinne

Nach so vielen spannenden Sehens - und Hörenswürdigkeiten wird es Zeit für einen entspannten genussvollen Abend. Mit unserem Krimidinner Bonn erleben Sie ein 3-Gänge-Menü, das nicht nur Ihre Geschmacksnerven auf Hochtouren bringt. Denn während Sie das erstklassige Essen genießen, bietet Ihnen unser Schauspiel-Ensemble mordsmäßig gute Unterhaltung, bei der Ihre Beobachtungsgabe gefragt ist. Werden Sie rechtzeitig alle Hinweise finden, um den Mörder zu überführen? Sind Sie bereit? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für unser Krimidinner Bonn. Sie können sich noch nicht auf einen Termin festlegen? Dann sind unsere Geschenkgutscheine die perfekte Option.

DAS KRIMINAL DINNER IN IHRER STADT