Kaufbeuren

Am Tor zum Allgäu, liegt unser Krimidinner Kaufbeuren. In der viertgrößten Stadt im Regierungsbezirk Schwaben, am nordöstlichen Rand des bayrischen Allgäus, lädt Sie die Gifthütte zu einem atemberaubenden Krimispektakel garniert mit exquisiten Gaumenfreuden ein. Gehen Sie auf Ganovenjagd, schnappen Sie den Mörder und genießen Sie ein leckeres Gänge-Menü. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Spannung, Spaß und Nervenkitzel. 

Sie möchten sich nicht auf einen Termin festlegen?
Dann unterstützen Sie unsere Künstler*innen und Gastronom*innen indem Sie einen Gutschein erwerben.

Gutschein buchen

 

 Kein passender Termin dabei? Bestellen Sie doch einen Gutschein

Gutschein buchen

Das Tor zum Allgäu – Das Ziel: Krimidinner Kaufbeuren

Einzigartige Fassade, einladende Gassen zum Verweilen, vielschichtiger Einzelhandel, Cafés und Restaurants, soweit das Auge reicht. Kaufbeuren ist eine attraktive Stadt, die das Tor zum Allgäu darstellt. Ob es Ihnen um kulturelle Highlights, historischen Charme oder Sehenswürdigkeiten geht, hier herrscht eine optimale Synergie. In der viertgrößten Stadt im Regierungsbezirk Schwaben scheint Idylle pur zur herrschen. Die besten Voraussetzungen für einen neuen spannenden Tatort – das Krimidinner Kaufbeuren.

Prominenter Anklang der Krimitheater in Kaufbeuren 

Wenn Sie schonmal hier sind, sollten Sie durch die Kaiser-Max-Straße schlendern. Diese Straße soll an Kaiser Maximilian I. erinnern. Während seiner Regierungszeit, war er ein gern gesehener Gast in Kaufbeuren. Der römisch-deutsche König war aber nicht die einzige Prominente Persönlichkeit die durch die Straßen wandelte. In dieser Straße, am Geyerhalter-Haus, wurden Szenen für die Drama-Komödie „Die Rettung der uns bekannten Welt“ gedreht. Ebenso wurden die Filme der Kluftinger-Krimireihe allesamt in den Standorten des Allgäus, unter anderem auch in Kaufbeuren gedreht. Diese werden gerne auch Allgäuer-Krimis genannt. 

Kulinarische Erlebnisse, regionale Spezialitäten und Sehenswürdigkeiten

Im Westallgäu angefangen gibt es Dampfnudeln und Flädlesuppen, bis hin zu Kässpätzle und Krautkrapfen über Speckknödel und Brennter. Wohin der nahegelegene Bodensee hierzu frische Fischköstlichkeiten, frisches Obst und erlesenen Bodenseewein liefert. Wenn Sie bereits von den Sehenswürdigkeiten wie dem 1881 erbauten Rathaus, der Evangelisch-Lutherischen Dreifaltigkeitskirche oder dem Wahrzeichen der Stadt, dem Fünfknopfturm verzaubert wurden, lädt die Allgäuer Stadt ebenso zum Bummeln auf den Wochenmärkten ein. Mit gut 30 bunten Marktständen und der prachtvollen Kulisse welche die Kaiser-Max-Straße bietet oder der Bürgerplatz vor dem Gablonzer Haus im Stadtteil Neugablonz werden beide Märkte zu beliebten Treffpunkten. 

Machen Sie ein filmreifes Erlebnis aus dem Krimidinner Kaufbeuren

Die kulinarischen Köstlichkeiten und regionalen Spezialitäten haben Sie hungrig gemacht? Sie bekennen sich als ausgezeichneter Detektiv oder sogar als Meisterermittler? Dann helfen Sie mit und lösen Sie die Fälle während des Krimidinner Kaufbeuren. Für die Ermittlungen steht Ihnen ein ausgezeichnetes Team zur Seite, welches Ihnen im Laufe des Abends ein unvergleichliches Gänge-Menü serviert, damit Sie gut gestärkt bei der Sache bleiben können. Helfen Sie dabei, den Täter zu fassen und so weitere potenzielle Opfer zu schützen.

Sichern Sie sich jetzt eines der Tickets für unsere Krimidinner Kaufbeuren. 
 

DAS KRIMINAL DINNER IN IHRER STADT